Testimonials – Das sagen Judys Schüler über die Vocal-Workshops

… immer noch ganz “high” von Deinem einmaligen Workshop in Siegen und möchte mich einfach noch einmal bedanken: eine große Inspiration & Ermutigung & wunderbar warmherziger Mensch! Kirstin

Ein toller, inspirierender Workshop mit einer sehr sachkundigen, authentischen und lebendigen Referentin. Unbedingt empfehlenswert für jeden, der nicht nur singen, sondern auch allgemein seine Stimme entdecken möchte. Ein Stück Wachstum für die gesamte Persönlichkeit. Vielen Dank, Judy.

Peter Helle

Danke nochmal für Deinen wundervollen Workshop in Mülheim an der Ruhr. Du hast uns in kurzer Zeit nicht nur die Augen sondern vor allem den Mund geöffnet. Mit Worten unbeschreiblich – man muss es selbst erleben. Bis bald !

Christiane und Achim

Ich habe jede Minute des Workshops genossen und werde zum 2. Teil im Frühjahr auf jeden Fall wieder dabei sein.Vom Musikalischen abgesehen haben mich besonders Deine positive Art zu Denken und Dein Selbstbewußtsein beeindruckt, daran arbeite ich jetzt auch…und natürlich an der Stimme!! Es grüsst ganz herzlich die rundum gecoachte

Jenny

Was Judy anders macht? In ihren Kursen wird nicht gesungen, in ihren Kursen wird zunächst “gerufen”, ja richtig gelesen, ich habe in diesem Kurs eigentlich das “rufen” gelernt. Aber glaubt mir, so wie Judy „ruft“ können nur wenige singen.

Frank Wolthaus

Der Workshop war echt toll. Wirklich kaum zu glauben was für einen großen Schritt man während einem einzigen Wochenende schaffen kann. Deine Art den Unterricht zu führen und die Fähigkeiten jedes Einzelnen in der Gruppe heraus zu kitzeln und weiter zu entwickeln sind einmalig. Bis zum nächsten Workshop.

Christian

Judy, Du hast mich angesteckt…mit der “unheilbaren” Leidenschaft Emotionen singend zu äußern – I´VE GOT THE BLUES. Du hast mein Leben verändert– Danke und bis bald.

Alex

Vielen Dank für Dein großartiges Engagement. Du hast ein einzigartiges Talent, unterschiedlichsten Menschen das Singen und die Bühnenperformance mit großem Spaß beizubringen. Das Faszinierende für mich ist dabei, wie Du jeden einzelnen aus seiner „Komfortzone“ holst.

Bernd Geropp

Hi Judy! You are gorgeous! Der Workshop war bereichernd in vielerlei Hinsicht – nicht nur musikalisch! Es ist ein Geschenk dich und die anderen der Gruppe kennengelernt zu haben. Hope to see all of them in February again!

Anette

Für mich war es nicht “nur” singen, sondern auch Lebensgefühl. Deine Art, deine Worte haben meine Seele berührt. Du hast jedem Einzelnen Mut gemacht seine Hemmungen abzulegen, um zu singen und zu zeigen, was möglicherweise vor sich hin schlummert.

Ina

Mir hat der Kurs auch supergut gefallen und es hat einfach Spaß gemacht mit anderen Leuten zu singen, die es auch einfach gerne machen. Ich habe dabei gelernt aus mir herauszugehen und mich zu öffnen 🙂 Auch wenn es bei mir etwas länger gedauert hat. Vielleicht besuche ich bald nochmal einen Kurs, um nicht alles wieder zu vergessen! Liebe Grüße und danke für alles!

Tabea Pütz

… Insofern haben Deine Methoden der Förderung und Entwicklung vorhandenen Potentials in jeder/jedem einzelnen Deiner SchülerInnen nicht nur musikalische Bedeutung, sondern auch therapeutischen Wert! Innerer Seelenfriede und äußerer, politischer Frieden in der Welt sind seit jeher Deine zentralen Anliegen. Deine SchülerInnen tragen den einen (dank Deines segensreichen Einflusses) in sich und transportieren dadurch oft unbewusst den anderen in die Welt.

Karin Torchalski

Das Seminar bei dir, nein, das Singen hat mich derart “gepackt”,  dass ich zwei Tage noch begeistert war, und das haben auch einige Leute gespürt. Ich muss ziemlich gestrahlt haben.

Cornelia Groß-Thomas

Judys Workshop in der Cubus Kunsthalle war klasse! Und wieder einmal zeigte sich Judy nicht nur als professioneller Voice coach, sondern mit ihrem unverbesserlichen Optimismus auch als Motivationskünstlerin.
Denn nicht jeder ist mit einem solchen Selbstbewusstsein ausgestattet wie Judy . Und wenn es darum geht vor anderen Menschen aufzutreten und sich zu präsentieren, vor allem auch seine Schwächen zu offenbaren, dann braucht es eine Lehrerin wie Judy, die jedem aus der Gruppe die Angst nahm und Selbstbewusstsein vermittelt hat.

Alexander Meyer

Liebe Judy, ich freue mich, dass Dir die Fotos gefallen haben und natürlich kannst Du Fotos von mir und mit meinem Namen veröffentlichen. Gerne würde ich zum nächsten Workshop kommen, aber am 13. Juni sitze ich im Flugzeug nach Korsika – also schaut mal kurz hoch und schmettert mir ein paar Noten in d flat zum Himmel.
Gerne nehme ich im Herbst wieder an einem Workshop teil!

Britte Wenzel

Hallo Judy, von mir aus hätte das Seminar noch deutlich länger sein können. Gerade das Freestylen war für mich eine Herausforderung, da ich nicht soviel Jazz und bestenfalls Swing höre. Auch die Arbeit mit dem Mikro war unerwartet stressig. Eigentlich bin ich es gewohnt vor Menschen zu präsentieren, auch vor 100 Leuten frei zu sprechen – aber in der kleinen Runde haben mir die Hände am Mikro total gezittert. Kopf- und Bruststimme mal so unkompliziert erklärt zu bekommen, war toll und vor allem total motivierend weiter zu machen. Ich will ja nichts Berufliches draus machen, sondern einfach was für meine Seele tun.

Christiane Bunse

Liebe Judy, es war ein super schönes Wochenende, zu kurz, sehr harmonisch, sehr lehr- und aufschlussreich. Ich habe mir den neuen Termin schon notiert und kann auf alle Fälle kommen und ich hoffe sehr, dass ich Judy und Euch alle an diesem Termin gesund, munter und motiviert wiedersehe.

Wir sehen uns – hoffentlich! – im Sommer!

Herzliche Grüße aus dem Rheinland,
Marion Daniela Weber

Liebe Judy, liebe MitsängerInnen, es war wirklich ein tolles Seminar mit euch allen. Hat mir sehr viel Spaß gemacht und mir stimmlich einiges gebracht. Judy das Seminar war klasse, ich komme wieder!

Frank Reichling

Hallo Judy, ich wollte mal mein Feedback geben. Also, ich bin echt froh, dass mich meine Tante mit zu deinem Kurs genommen hat.

Ich hab vorher einfach nur gesungen, ohne zu wissen worauf man eigentlich achten muss.
Dadurch konnte ich von dir viel lernen und die Techniken anwenden, oder zumindest versuchen, hat ja nicht immer geklappt. Aber ich versuchs in Zukunft natürlich weiter.
Bin sehr froh,dass ich dich kennen lernen durfte und natürlich auch die anderen Kursteilnehmer, ich fand die Gruppe total nett und hab mich mit der Zeit dann auch wohl gefühlt. War am Anfang zwar eine Überwindung und auch manchmal peinlich,aber man merkt ja das es was bringt, was du uns gezeigt hast.
Zum nächsten Workshop möchte ich auf jeden fall kommen (ein Workshop reicht nicht).

Würde mich freuen, wenn wir weiterhin in Kontakt bleiben.

Forentine Hölzer

Dein Workshop war wieder sehr erlebnisreich und schön. Du verstehst es, die ganze Zeit konzentriert zu bleiben und jedem den für ihn hilfreichen Hinweis zu geben. Mit Deiner herzlichen Art motivierst Du jeden Teilnehmer und man traut sich dann auch etwas zu und fühlt sich wohl dabei, so dass alles ganz leicht geschieht. So ist das dann auch schön, bei sich und den anderen die Entwicklung zu beobachten.
Besonders schön finde ich immer, wenn Du Zusammenhänge aufzeigst und eine Gesamtsicht “über Gott und die Welt” gibst und sich Entspannungsübungen und Tanzelemente natürlich einfügen, um den Körper aufs Singen einzustimmen. Deine Liedauswahl war diesmal wieder sehr passend, ist aber auch immer eine Herausforderung und oft ein echtes Abenteuer für mich. Es ist schon etwas anderes, wenn man jemandem im Vertrauen erzählt: “ich fühle dieses, bei mir ist das so…”, als wenn man etwas zu seinem Lied macht und ganz darin mitschwingt und es offen laut heraussingt. Das ist so tief berührend und setzt vieles frei und auch hier ermutigst Du einen so gut. Dich selber dann so nah vorsingen zu hören ist wunderschön! Vielen Dank für alles und alles Liebe

Monika Hartmann

Liebe Judy, also erst einmal möchte ich dir sehr danken. Dafür, dass du zu uns gekommen bist, uns mit deiner guten Laune angesteckt hast und dafür, dass du diese Menge Geduld mit uns hattest. Es war ein wunderschönes Wochenende und es hat mir sehr viel gebracht. Ich habe zwar noch keinen Gesangslehrer, aber ich weiß auch nicht, ob ich überhaupt Zeit für Gesangsunterricht habe. Auf jeden Fall merke ich, dass sich mein Gesang verbessert. Ich singe kräftiger als vorher und merke, dass ich mich auch langsam darin verbessere, was die Tonhaltung und die Atmung betrifft. Es ist zwar immer noch ungewohnt, den Mund zu formen, aber es wird von Woche zu Woche besser. Was klar ist, ist, dass ich jetzt ganz, ganz viel an meinem Karaokegerät üben werde! Du bist eine klasse Lehrerin und die anderen Teilnehmer waren absolut nett. Jeder hatte die gleichen Chancen sich zu behaupten und jeder konnte sich gut mit dem anderen unterhalten. Ich finde es klasse, dass du nicht, wie viele andere es machen würden, mit deinem Programm durchkommen willst, sondern, dass du solange wartest, bis jeder die Grundlagen verstanden hat. Ich hoffe sehr, dass der Aufbaukurs zu Stande kommt! Bis dahin ganz liebe Grüße aus dem total verregneten Siegen.

Carolin Klug

Liebe Judy, ich bin noch ganz erfüllt, singe lauthals, wenn ich im Garten arbeite, koche, putze.
Selbst meine Tochter hat aufgegeben, mich peinlich zu finden und so ein bischen meine ich, Stolz in ihren Augen zu sehen, wenn ich singend an ihr und ihren Freundinnen vorbeiswinge.Heute abend hatte ich Probe und die Jungs waren ganz beeindruckt von meiner Stimme und meiner Entspanntheit.Ich denke an “Fließen”, an “shout”, sehe Dich auffordernd vor mir stehen, wenn ein Ton mal nicht so will und dann geht`s. Ich denke aber auch mit ganz viel gutem Gefühl an die gesamte Gruppe, wobei das Konzert der krönende Abschluss auch für unser Gruppe-Sein war. Ich weiß fast nichts über die einzelnen Personen, habe aber das Gefühl, jeden in seiner Eigenheit erfasst zu haben..Jeder hat so viel über seine Stimme und seien Gesang von sich preisgegeben..
Dir möchte ich von Herzen danken. Du hast viel bei mir bewirkt, ich kann es noch nicht so konkret fassen, aber das wird sich zeigen. Auf jeden Fall singe ich mit der tiefen Überzeugung, dass ich dafür nicht zu alt bin, dass ich mich auch mit 46 noch stimmlich entwickeln kann und dass es mir gut tut. Vor dem Kurs hatte ich oft den Gedanken, ob ich es in meinem Alter nicht lieber lassen sollte…
…every day, I get the blues.

Christine Schwung

Hallo Judy, die Woche hat meine sowieso schon hohen Erwartungen noch übertroffen. Mehrmals hatte ich regelrechte “Aha-Erlebnisse”. Es waren Dinge, die du bereits im ersten Worshop zu mir sagtest, aber zwischen hören, verstehen und umsetzen liegt halt eine Wegstrecke. Am eindrücklichsten war für mich dein ” singen ist leicht”. Gott hab ich mich immer angestrengt, hab immer geglaubt, nur mit viel Einsatz ist meine Stimme auch was wert. Das Ergebniss waren herausgedrückte Töne und eine schnell ermüdete, heisere Stimme. Du sagst, liebe deine Stimme, wie sie dir gegeben ist. Jetzt verstehe ich das. Ganz doll habe ich gespürt, dass ich nur dann in meinen Bauch atmen kann, wenn die Bauchdecke entspannt ist. Anspannen kann ich gut, die Entspannung muss / musste ich noch lernen. Gut beobachten konnte ich meine Haltung beim Singen. Bauch war gespannt, die Haltung im Oberkörper war hin. Jetzt spüre ich, wie ich mich im Oberkörper aufrichten kann. Die Entspannung der Arme kommt dann noch. Liebe Judy, ich bin dir sehr dankbar, und kann dir nur sagen, dass ich mich von dir in jedem Augenblick, motiviert, unterstützt, gefördert aber auch gefordert fühlte. Die Arbeit im Worshop empfand ich als sehr konzentriert, ohne das der Spaß außen vor blieb. Wir haben viel gelacht.
Es war eine tolle, sehr bunt gemischte Gruppe.

Susanne Lucas

“Never a dull moment”, so möchte ich die gemeinsame Zeit im Workshop mit unserer mitreißend-temperamentvollen Lehrmeisterin zusammenfassen.

Ich kannte Judy seit Herbst 2007 von diversen Wochenend-Workshops an der VHS Duisburg. Die Zeit des Leerlaufs dazwischen wurde mir immer länger, die “Entzugserscheinungen” nahmen zu.

Wie groß war darum die Freude, als ich von ihrem Angebot kontinuierlicheren, d.h. konkret wöchentlichen Arbeitens von März bis Mai in der Cubus-Kunsthallle hörte. Die wohlwollend-nette Gruppe tat ein Übriges, sich rasch wieder “heimisch” zu fühlen.

Wie immer waren Judys Musikauswahl und ihr fordernd-fördernder Unterrichtsstil Ansporn zu neuen Taten. Wir lernten – wie immer – dazu. Das betraf nicht nur Fortschritte in der Atemtechnik und dem Rhythmus-Gefühl, das drückte sich auch nicht nur in der besseren Aussprache englischer Vokale aus. Wir alle wurden zu Selbstvertrauen ermutigt, aber auch zu förderlicher Selbstkritik angespornt. Bei Judy arbeitet man an seinen Schwächen, man lässt sich aber von ihnen nicht unterkriegen!

Wir trainierten bis zum Abschlusskonzert Durchhaltevermögen, angespornt von ihrer Ermutigung. Wohl für jeden von uns war dieses Konzert eine Offenbarung sowohl eigener Stärken als auch Schwächen, aber ganz besonders der Vielzahl unfassbar talentierter SängerInnen. Wie man unter Judys Begleitung wächst,
ist an anderen oft viel deutlicher sicht-und spürbar.

Judy ist Botschafterin ihrer Musik, ihre Musik ist aber auch Botschafterin ihres ureigenen Anliegens, zu politischem und sozialem Frieden in der Welt, zur Mitmenschlichkeit und interkulturellem Verstehen beizutragen. Der innere Seelenfrieden des Einzelnen ist ganz offenbar dabei gleichrangig.

Judy und ihre Musik verleihen der (auch verwundeten) Seele Flügel. Sie ist im besten Sinne “therapeutisch”.

Meine Vorfreude auf den Herbst ist groß. Denn weitermachen möchte ich unbedingt.

An dieser Stelle sei ihr persönlich gedankt mit dem Titel eines Liedes, das eines ihrer besonders geschulten Talente beim Abschlusskonzert a capella sang: “You’re the light of my life”.

Karin Torchalski

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Shopping cart

Subtotal
Shipping and discount codes are added at checkout.
Checkout